fbpx

Tipps zu booking.com

Screenshot Booking-com

Finden Sie die besten Angebote bei dem erfolgreichsten Buchungsportal mit weltweit über einer Million Buchungen täglich.

Das Unternehmen stellt Privat- und Geschäftskunden die verschiedensten Unterkünfte zur Verfügung. Das Angebot reicht von Ferienwohnungen über familiengeführte Pensionen bis hin zu Villen und 5-Sterne-Luxusresorts. Die Website und die Apps von Booking.com sind in mehr als 40 Sprachen verfügbar und bieten über 1.500.000 Unterkünfte in über 200 Ländern an.

Die Suche nach einer Unterkunft ist denkbar einfach. Auf der Startseite selbst befindet sich schon eine Vielzahl von Angeboten und vielleicht ist hier schon das passende Objekt dabei. In den Formularfeldern der Suchmaske wird bereits angedeutet, was einzutragen ist. Nach dem Ausfüllen und Absenden des eingetragenen Gesuchs durchsucht das Portal die verfügbaren Angebote. Anschließend bestehen in den ersten Ergebnissen weitere Möglichkeiten, die Kriterien nach eigenen Wünschen anzupassen.

Tipps zum Heraussuchen der besten Angebote?

Hier hilft Dir die Filtereinstellung ungemein, die besten Angeboten zu finden. Nach dem Eingeben Deiner Wunchkriterien im Suchformular erscheint die erste Ergebnisseite. Auf dieser Seite findest Du einen Bereich namens “Filtern nach:“. Gebe hier all Deine Kriterien wie z. B. Wellnes oder Pool an. Klicke auch “Deals und Rabatte” an, was hin und wieder aufgeführt wird und nicht zu vergessen das Budget einzugrenzen. So werden Dir die erschwinglichen Objekte angezeigt. Zum Schluß sortiere noch einmal die gezeigten Ergebnisse im oberen Bereich. Nach welchen Kriterien Booking.com diese vorsortiert, ist mir nicht klar, aber hier kannst Du nach den Preisen, den Bewertungen und den Sternen sortieren. Entscheide, was für Dich am wichtigsten ist. So sind Deine Chancen hoch, dass Du das beste Angebot für Deine Reise findest.

Probieren Sie es hier aus und finden Sie die Top-Angebote!



Booking.com